Obersteiermark: Köpfe des Jahres 2018 - Wirtschaft und Forschung
(präsentiert von Wirtschaftsraum Weiz - St. Ruprecht)

Erfolgreiche Geschäftsideen und Unternehmen, die Geschichte schreiben, sowie Wissenschaftler, die an ihre Visionen glauben und diese umsetzen, sorgen für den wirtschaftlichen und wissenschaftlichen Schwung in der Region. Aber wer steht bei Ihnen hoch im Kurs?

  • Robert Galler

    Robert Galler, Professor für Subsurface Engineering an der Montanuniversität Leoben und Leiter des Tunnelforschungszentrum „Zentrum am Berg“, ist ein international anerkannter Tunnelbau-Experte. 

  • Jean Eric Treu

    Jean Eric Treu, Eigentümer des Einkaufszentrums „Leoben City Shopping“ (LCS) im ehemaligen Gerichtsgebäude der Montanstadt, schreibt seit mittlerweile elf Jahren eine Erfolgsgeschichte.

  • Andreas Rauscher und Ingrid Gruber

    Andreas Rauscher und Ingrid Gruber bilden das Vorstandsteam der Zellstoff Pöls, die gerade eine neue Papiermaschine errichtet. Zudem wurden 60 neue Arbeitsplätze geschaffen

  • Geomix

    Rainer und Harald Lemmerer (Bild) sowie Christian Stangl betreiben mit „Geomix“ höchst erfolgreich einen Fußballwebshop und haben als Partner des ÖFB auch dessen Fanshop auf die Beine gestellt.

  • Ingrid Glauninger

    Ingrid Glauninger stieg 1974 in die dreiköpfige Montan Spedition ein. Im Jahr 1997 übernahm sie die Geschäftsführung, heute bewegt Montan mit 30 Mitarbeitern eine Million Tonnen pro Jahr.