Ost- und Südoststeiermark: Köpfe des Jahres 2019 - Gastgeber
(präsentiert von Steinbichler Catering)

Ob regionaler Supermarkt, ausgezeichnetes Haubenlokal, edle Tropfen oder bodenständige Wirtshäuser – so vielfältig ihr kulinarisches Angebot ist, so bunt gemischt sind unsere Nominierten in der Kategorie Gastgeber. Wer dafür sorgen möchte, dass sein Favorit unter den Gastgebern ganz vorne landet, muss für sein Kreuzerl setzen.

  • Christoph Neumeister

    Der Südoststeirer wurde 2019 vom Gourmetmagazin Falstaff zu Österreichs „Winzer des Jahres“ gekürt. Gemeinsam mit seinen Eltern betreibt er neben dem Weingut in Straden auch sehr erfolgreich das Haubenlokal "Saziani-Stub'n" und das Schlafgut Saziani.

  • David und Lisa Trummer

    David und Lisa Trummer führen den beliebten regionalen Supermarkt „Bauernstadl“ in Feldbach. Außerdem eröffneten die Geschwister heuer mit dem „Quartier am Bauernstadl“ ein Aparthotel.

  • Andreas und Andrea Posch

    Der Weinhof Posch hat heuer einen Lesekeller installiert, wo man nicht nur wein trinken, sondern auch Bücher lesen kann. Der Weinhof gewann heuer mit seinem Sekt Weißburgunder Brut Sekt Klassik bei Salon Wein Österreich. 

  • Philip Borckenstein-Quirini

    Philip Borckenstein-Quirini ist seit Jänner 2018 Geschäftsführer der Therme Loipersdorf. Er will mit Investitionen, wie der Erschließung einer neuen Thermalquelle, die Therme nachhaltig sichern.

  • Felix Allmer, Horst Schafler und Kurt Prettenhofer

    Felix Allmer, Horst Schafler und Kurt Prettenhofer sind das „Genusshandwerk“. Neben dem Catering betreiben sie zwei Wirtshäuser in St. Johann bei Herberstein und das Lokal im Gleisdorfer Forum Kloster.